logo

bild

Beltracchi 500

Der tägliche Blog zur Parallelaktion Kunst

Mittwoch, 28. September 2016

Künstler des Tages: der vielgefragte Peter (P3) Kuchler

Dienstag, 27. September 2016

Mozart and more! Das verspricht die temperamentvolle Sporanistin Desislava Boneva, begleitet am Klavier von Peter Valentovic. Special guest: Gerasim Mangurov (Bariton)

Montag, 26. September 2016

Ernst Bachinger präsentiert am Abend wie Kunstwerke aus dem 3-D-Drucker entstehen.

Samstag, 24. September 2016

Dieter Grub musste leider das Künstlerfrühstück absagen. Kunstfreunde aus Hong Kong waren zu Besuch. Und am Abend präsentiert Elena Mezhinskaya junge Talente.

Freitag, 23. September 2016

Künstler des Tages: Albert Schmidbauer

Donnerstag, 22. September 2016

Kolloquium zum Thema WAS IST KUNST? Der Fotograf Robert Hailwax hofft, nach 50 Jahre andauernder Diskussion zu dem Thema, dass dies der finale Abschluss des Diskurses sein möge. Könnte aber sein, dass damit die Diskussion erst so richtig beginnt.

Mittwoch, 21. September 2016

Helene und Wolfgang Beltracchi besuchen den Kunstraum. Sie sind für Filmaufnahmen nach Wien gekommen. Am Abend gibt Xenia Galanova (Sopran) begleitet von Sabina Utigenova (Klavier) und Lidiya Mashek (Cello) einen romantischen Liederabend.

Dienstag, 20. September 2016

Ab sofort ist der Film von Andras Balint über die Eröffnung der Parallelaktion auf okto.tv/artmovement abrufbar! Künstlerin des Tages: Galina Schwaiger.

Montag, 19. September 2016

Schon zu Mittag treffen frische Brötchen, gesponsert von der Firma Ströck, ein. Sie machen Stimmung für den heutige Nacht der Liebesgedichte. Ein Abend unter Leitung von Diana Wiedra, alias Sophia Benedict. Siehe auch: Video vom Literatur-Abend.

Samstag, 17. September 2016

Künstlerfrühstück: Prof. Albert Hoffmann begrüßt viele seiner Freunde, Fans und Schüler. Auch Besucher aus Berlin sind dabei.

Freitag, 16. September 2016

Wer hat Österreichs schnellsten Fotodienst? kunstsammler.at! Hier werden schon während der Events die ersten Fotos veröffentlicht! Heute geben Zsuzsanna Aba-Nagy (Harfe) und Bohdan Shutka (Bandura) ihr erstes gemeinsames Konzert in Wien.

Donnerstag, 15. September 2016

Über 50 Besucher und ein internationales TV-Team war bei der Buchpräsentation des Islam-Experten Amer Albayati, der bei seinem Auftritt fordert: "Die Kopftuch-Heuchelei muss endlich aufhören!" Siehe Blog auf fischundfleisch.

Mittwoch, 14. September 2016

Literatur akutell. Beginn 19:00 Uhr. Günther Zäuner liest aus seinen aktuellen Politthrillern "Allahs Internet" und "Die Rache des Rembetiko". Mit dabei die hochkarätige Autoren-Kollegin Ishraga Mustafa Hamid.

Dienstag, 13. September 2016

Ergänzend zum laufenden Programm moderiert Di-Tutu Bukasa heute eine Diskussionsrunde seiner Reihe Polylog im Kunstraum. Die Diskussion wird Ende September auf OktoTV ausgestrahlt.

Polylog 500

Montag, 12. September 2016

Start der Intensiv-Promotion der kommenden Veranstaltungen dieser Woche. Spannung verspricht die Lesung am Mittwoch mit Günther Zäuner und Ishraga Mustafa Hamid. Hochwertige Musik unplugged das Freitag-Konzert mit Harfe und Bandura.

Samstag, 10 September 2016

Künstlerin des Tages: Marina Bogdan, insbesondere ihr Bild "Beginning" hat mehreren Besuchern gefallen!

Freitag, 9. September 2016

Ein ruhiger Tag. Zeit um Energie für die nächsten Projekte zu Sammeln. Rückblick auf die Veranstaltung Freitagabend mit den Kosmoproleten.

Donnerstag, 8. September 2016

Die VERNISSAGE ist eingetroffen. Der Herausgeber der Kunstzeitschrift, Gerald Brod, hat die neueste Ausgabe persönlich in den Kunstraum gebracht. 8 von 80 Seiten sind der Parallelaktion, 6 Seiten dem Kuchlerhaus gewidmet.

Mittwoch, 7. September 2016

Mit kleiner Verspätung beginnt das Solo-Konzert von Alexander Pokidchenko, moderiert von Tatiana Bals-Krasnova. Enthusiastisch erzählt der Komponist und Pianist zu seiner Beziehung zur Musik und zu den Instrumenten, auf denen er spielt.

Alexandr P 500

Dienstag, 6. September 2016

Mindestens 150 Besucher waren von der Eröffnung begeistert. Auf fotodienst.at finden sich ab sofort Presse-Fotos der Veranstaltung - kostenlos zum Download.

Montag, 5. September 2016

Grand Opening. Fast alle teilnehmenden Künstler und Künstlerinnen werden bei der Eröffnung persönlich anwesend sein. Überraschung des Abends: handgemachte laktose- und fruktosefreie Pralinen von Chocofalla.

Sonntag, 4. September 2016

Ernst Bachinger montiert die Präsentationsflächen für die 3D-Drucke. Marina Bogdan und Galina Schwaiger treffen fast zeitgleich ein. Um 20.00 Uhr ist die Hängung der Ausstellung fertig!

Samstag, 3. September 2016

Die Galerie wird frisch ausgemalt und steht bereit für die Hängung. Zwei Werke von Albert Schmidbauer sind eingetroffen, nach einem kleinen Umweg über den Kunstraum NÖ. Also: Nicht verwechseln! Die Parallelaktion ist im Kunstraum der Ringstrassen Galerien ;-)

Freitag, 2. September 2016

Die Werke von Marina Bogdan, Dieter Grub und Albert Hoffmann sind bereits eingetroffen. Geliefert wird heute auch die Zeitmaschine von Florian Schlumpf. Weitere Ankündigungen der Parallelaktion bringen heute das Schaufenster (Kultur-Beilage der Tageszeitung PRESSE) und das Wiener Journal (Beilage zur Wiener Zeitung). Natürlich darf auch facebook nicht fehlen ;-)

Donnerstag, 1. September 2016

Die Medienarbeit für die Parallelaktion läuft auf Hochtouren. Das Kunstheft zur Parallelaktion ist in diesem Jahr in einer Auflage von 11.500 Exemplaren erschienen. Schon am 18. 8. berichtete der Börsenkurier über die "individuelle Kunstmesse". Die Medienzeitschrift extradienst berichtet am 28. 8. "Die Parallelaktion Kunst 2016 ist mehr als eine Kunstmesse". Heute ist auch die September-Ausgabe des Kulturmagazin erschienen, mit einem Bericht über die Parallelaktion auf Seite 4.

Weitere Infos siehe: Blogger-Portal fischundfleisch.com und Nachrichtenagentur APA / OTS.

 

der Kunstraum in den Ringstrassen Galerien
1010 Wien, Kärntnerring 9-13 / 144 (Obergeschoß)

Newsletter

Informieren Sie sich über die laufenden Aktivitäten des Kunstraums in den Ringstrassen Galerien. Rund vierzig Veranstaltungen pro Jahr: Vernissagen, Konzerte, Dichterlesungen, Pressekonferenzen, Podiumsdiskussionen. Einmal im Monat können Sie via Newsletter die Informationen über die kommenden Events bekommen. Newsletter ANMELDUNG

 

RG-LOGO-500

Kunst / Kunstmarkt / Kunstmärkte / Art Contemporary Vienna / Sammler / Collector / Artcollector/ Artcollectors / Sammlung / Collection / Investor / Investment / Artinvestment / Kunstsammler / Kunstinvestor / Kunstinvestment / Kunstsammlung / Kunstsammlungen / Kunstleasing / Kunstmiete / Kunstverleih / Kunstaktion / www.kunstinvestor.ag / Hintergrundinformationen für Kunstinvestoren vermittelt Hubert Thurnhofer, www.thurnhofer.cc / Kunstkurse / Malkurse / art-guide.at / GrandArtClub /

der Kunstraum in den Ringstrassen Galerien: das Shopping Center neben der Oper von Wien befindet sich in bester Wiener City-Lage neben Hotel Grand Ferdinand, Imperial, The Ritz-Carlton, Bristol und Grand Hotel, in unmittelbarer Nähe zu den Hotels Sacher,  Best Western Premier Schlosshotel Römischer Kaiser, Kaiserin Elisabeth, Palais Hansen Kempinski, Ambassador, Astoria, Radisson BLU Style, Le Meridien, The Ring, Marriot und Hilton.
 
Kunst bringt Farbe in den grauen Alltag – und muss kein Vermögen kosten!
Weiters im Angebot: Kunstmanagement, Kunstberatung, Sammlungsberatung, Kunstseminare.

 

Kunst zu gewinnen

Jeder Besucher der Parallelaktion nimmt bei der Finissage am 1.10.2016 an der Verlosung von 3 Kunstwerken teil. Mit dabei ein Bild von Nese Banu Argadal.

120 Nese