logo

bild

Ein Jahr Corona-Herrschaft: Kommentar von Carmen Wagner

 

Während auf europäischem Boden Kinder elend dahinvegetieren, sterben, weil es niemanden gibt, der sich um die Menschenrechte schert, wird die Bevölkerung mundtot gemacht.

Denken verboten!

Konsum erlaubt.

Widerstand und freie Meinungsäußerung wird sozial bestraft.

Alle lauschen mit leeren Augen den leeren Worten der Regierenden, während sie selbst nichts mehr zu reden haben.

Da helfen dann auch keine Päckchen mehr, die man zu verschiedenen Gelegenheiten… Weihnachten, Geburtstagen, Ostern… bei großen Onlineanbietern bestellt.

Und seien sie noch so hübsch mit bunten glitzernden Schleifchen verziert.

Die Leere frisst die Seelen auf.

Es braucht Mut, um sich dagegen zu stellen.

 

Carmen Wagner Weihnachten 500

 

Siehe auch youtube-Video mit Manfred Spitzer: "Die Todesursache Nummer eins heißt Einsamkeit"

 

Sky Artmann 100 J