logo

bild

Die Sprache zwischen Ost und West

Meditation Band 250

Gleich nach ihrer Tournee durch Indien, stellt die Meditation Band ein neues Programm vor: Musik, Tanz und eine Präsentation über die tiefgreifende Verbindung der östlichen und westlichen philosophischen Ideen.

 

Am Samstag, 30. November 2019

Pünktlich um 18:00 Uhr

Einlass: 17:30 Uhr

Im Kunstraum der Ringstrassen Galerien

1010 Wien, Kärntnerring 11- 13 / 144

   

In allen Teilen der Welt und zu allen Zeiten, gab es Menschen, in deren Bewusstsein essentielle Fragen auftauchten: „Was ist der Mensch? Gibt es einen freien Willen? Wozu leben wir?“ Im antiken Griechenland führte dies zum Anfang der Philosophie, die sich bis zum heutigen Tage entfallet. Die Fragen fordern mit absoluter Dringlichkeit die Antwort nach dem Sinn von Sein und sie zeigte sich in allen Kulturen.

 

An diesem Abend erleben Sie eine erstaunliche Tatsache: die großen Denker von Indien bis Deutschland kamen im Kern zum selben Schluss. Diese Erfahrung vertiefen Sie in Ihrem Herzen mit Musik – die Sprache, die jede existenzielle Frage ohne Worte beantwortet.

 

Nach dem Programm laden wir Sie zu Tee und Süßem ein und lassen den Abend gemeinsam ausklingen.

 

Meditation Musik und Philosophie 500

 

120 Lilia

der Kunstraum

das Kulturzentrum

für Musik

Literatur

Philosophie

& Kunst