logo

bild

NÄCHSTER TERMIN: 6. + 7. März 2020

 

Die Werke, die bei dem Seminar entstehen, werden danach drei Wochen lang im Kunstraum ausgestellt.

in den Kunstraum der Ringstrassen Galerien, 1010 Wien

Details zum Progamm

Wien, 20. Juni 2015 - Ein toller Erfolg war das erste ALL-INCLUSIVE SEMINAR mit dem ironischen Titel „Art Bastel“ zeitgleich mit der elitären Kunstmesse Art Basel. Die Teilnehmerinnen schufen am ersten Tag unter Leitung von Marina Janulajtite (Absolventin des Moskauer Surikov-Instituts) ein Gemälde und diskutierten am zweiten Tag mit dem Galeristen und Autor Hubert Thurnhofer über die Spielregeln des Kunstmarktes sowie die wichtigsten Instrumente der (Selbst-)Vermarktung.

 

„Das Seminar ist einzigartig in der Kombination von Theorie und Praxis. Ich bin froh, dass ich mir zwei Tage Urlaub nehmen konnte und werde viele Inputs sofort umsetzen“, sagt die Künstlerin Brigitte Rauecker, die in Enns eine eigene Atelier-Galerie betreibt. Weiters waren beim dem internationalen Seminar Ketsela Wubneh-Mogessie (Äthiopien) und Katalin Rath (Ungarn), die zum Abschied meinte: „Zwei tolle Tage, ich habe sehr viel mitgenommen!“

 

Zum einmaligen Angebot dieses  ALL-INCLUSIVE SEMINARS gehört die anschließende Ausstellung mit allen Werken, die im Workshop entstanden sind. Die Ausstellung läuft bis Ende Juni und wir laden Sie und Ihre Freunde zur

 

ArtBastel 2 500

 

Und der nächste Termin im Herbst steht auch schon fest:
Art and Artbusiness All Inclusive Seminar
Freitag 19. und Samstag 20. Februar 2016
Details zum Progamm

Die Teilnehmerinnen der ART BASTEL I, Juni 2015

ArtBastel Katlin

^ Katalin Rath

ArtBastel Brigitte

^ Brigitte Rauecker

ArtBastel Ketsela

^ Ketsela Wubneh-Mogessie

 

 

120 Kasakov Ein Narr

Künstler des Monats:

Andrej Kasakov

im Schloss Reichenau

26.7. bis 23.8.2020