logo

bild

Nächster Termin:

Freitag, 12. Mai 2017 – 19.00 Uhr

im Kunstraum der Ringstrassen Galerien

1010 Wien, Kärntnerring 11-13 / 144

Günther Zäuner, Sophia Benedict, Sidonia Gall und Christine Nyiradi

lesen aus ihren neuesten Büchern

Trailer auf youtube

 

Zauener Lesung 500

Der ehemalige ORF-Journalist Günther Zäuner (geboren 1957) hat mit dem Journalisten Kokoschansky ein Alter Ego geschaffen. Zäuner/Kokoschanksy recherchiert Fälle, in denen bekannte und fiktive Figuren aufeinander treffen. Dabei gilt: „Ähnlichkeiten der erfundenen Figuren mit lebenden oder verstorbenen Personen sind rein zufällig...“

 

Im neuesten Politthriller "Die Rache des Rembetiko" reist Kokoschansky nach Idomeni, um sich selbst ein Bild von der Flüchtlingsproblematik zu machen. In Griechenland stößt er auf Spuren der ROR, der Revenge of Rembetiko, eine Organisation, die im Land Ausschreitungen und Krawalle organisiert. Kokoschansky geht den wenigen Spuren nach und stößt auf ein europaweit verzweigtes Netzwerk, dessen Fäden tief in die Politik hineinreichen. Als sein griechischer Freund Evangelistos spurlos verschwindet, weiß Kokoschansky, dass er den Hintermännern schon sehr nahe gekommen ist.

 

Rückblick: 14. September 2016 – 19.00 Uhr

Günther Zäuner liest aus seinen aktuellen Politthrillern "Allahs Internet" und "Die Rache des Rembetiko". Mit dabei die hochkarätige Autoren-Kollegin Ishraga Mustafa Hamid.

Günther Zäuner schreibt nicht nur Thriller und Krimis, sondern auch Sachbücher. Außerdem ist der langjährige TV- und Radio-Journalist auch Moderator und Regisseur des YouTube-Channels „Zäuners Krimisalon“. In der Mai-Ausgabe berichtet er vom Krimi-Festival "A Mörda Frühling" 2016 aus dem Wiener Schauspielhaus. Siehe: "Zäuners Krimisalon" auf YouTube.

 

Dr. Ishraga Mustafa Hamid, geboren in Kosti/Sudan, lebt seit 1993 mit ihrer Familie in Wien
Studierte Publizistik in Omdurman und Wien
Doktorat am Institut für Politikwissenschaft an der Uni Wien (2006)
Autorin, freie Journalistin, Lektorin am Institut für Politikwissenschaft an der Uni Wien, Beraterin bei LEFÖ (Interventionsstelle für Betroffene des Frauenhandels)
PEN-Club-Mitglied
Zahlreiche Publikationen in arabischer und deutscher Sprache

Siehe auch talktogether.org
ishraga hamid mustafa
   

120 Tatia Bakuradze Somnium

Künstlerin des Monats:

Tatia Bakuradze