logo

bild

Donnerstag, 11. Oktober 2012 - Beginn: 19.00 Uhr

MusicArtsVienna präsentiert die jungen Stars Pavel Shalman auf der Geige  & Ronja mit Gesang. Beide sind Mitglieder des Ensembles Living Transit.

„Es gibt keinen Grund, schlechte Unterhaltungsmusik zu machen“, sagt Pavel Shalman, der Geiger der Band. Das beweist Living Transit eindrucksvoll. Das musikalische Fundament der Gruppe ist Soul, der mit Elementen aus anderen Richtungen wie Funk, Swing und Pop durchbrochen wird. Abgerundet durch Improvisationen aus dem Jazz wird daraus ein eigener Stil: Dynamic Soul.

Die Bandmitglieder aus vier verschiedenen Ländern vereinen untereinander gut hundert Jahre Musikerfahrung. In einer ungewöhnlichen Akustik-Besetzung aus Gesang, Violine, Cello, Kontrabass, Klavier und Schlagzeug entführen sie in aufregende Klanglandschaften mit lyrischen Streichern, funky Grooves und sexy Rhythmen, reizvoll kontrastiert durch klare Eleganz und technische Finesse. Gekrönt wird das Ensemble durch Sängerin RONJA*, die mit extravaganten Outfits, tänzerischem Können und einer umwerfenden Stimme das Publikum in ihren Bann zieht.

Dieser musikalische Facettenreichtum von einem Genre ins nächste, aber immer auf das Zentrum Soul ausgerichtet, ist ein Synonym für das Leben als Musiker. Immer unterwegs, stets auf Achse, aber doch immer man selbst. Und das spiegelt sich auch im Namen der Band wieder: LIVING TRANSIT.  (Peter Stenitzer)

Video auf youtube.com.

LivingTransit500

Foto (v.l.n.r.): Ronja (AT) - Stimme, Fagner Wesley (Brasilien) - Klavier, Pavel Shalman (Russland/USA) - Violine, Jovan Torbica (Serbien) - Klavier.

120 Tatia Bakuradze Somnium

Künstlerin des Monats:

Tatia Bakuradze