logo

bild

Die 1972 geborene Künstlerin interessiert sich seit ihrer frühen Jugend für die ästhetische Wahrnehmung der Natur. Wen wundert es, dass Roswitha Steinhauser seit jeher diese Impressionen in Bilder umsetzt. Ihre künstlerische Ausbildung genoss sie an der Pädagogischen Akademie Wien, seit 2003 ist sie als als Pädagogin für Kunst tätig.

 

2015 10 015 Roswitha Steinhauser

 

Roswitha Steinhauser arbeitet intensiv an ihren Werken, die oft einen wochen- oder sogar monatelangen Schöpfungsprozess darstellen: „Malerei ist mein Lebenselixier, Farben sind der Ausdruck meiner Gefühle. Ganz besonders die Farbe Indisch Gelb ist in den meisten meiner Werken als Ausdruck von Lebensfreude und Heiterkeit zu erkennen“.

 

Als Motive begleiten die Künstlerin die Tierdarstellungen, speziell die der Löwen und anderer Wildtiere in ihrem natürlichen Umfeld. Das indisch-gelbe Farbkonzept setzt Roswitha Steinhauser gern in ihren Tiermotiven um, als Kulisse dient die Darstellung des Freiraumes der Tiere. Die Mischung von Acrylfarben und Spachtelmasse beleben ihre ausschließlich auf Leinwand gefertigten Bilder. Durch die Vereinfachung der Formen und die damit verbundene Auseinandersetzung mit Linie, Fläche und Farbe, thematisieren das Zusammenspiel dieser Bildelemente. (Wolf Franek)

 

Kontakt:
Roswitha Steinhauser
Landesgerichtsstraße 2/5
1010 Wien
Tel: 0676 309 7884
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diashow / Slideshow / Virtuelle Preview mit Bildern von Roswitha Steinhauser

 

120 Kasakov Ein Narr

Künstler des Monats:

Andrej Kasakov

im Schloss Reichenau

26.7. bis 23.8.2020