logo

bild

Vor ungefähr 10 Jahren habe ich damit angefangen, Kunstwerke russischer Maler für die eigene Raumausgestaltung zu erwerben. Dabei habe ich aber ziemlich schnell begriffen, dass es für mich unmöglich ist, auf Besuche der Gemäldeausstellungen und Museen in aller Welt, der Malerwerkstätten mit ihrer besonderen Atmosphäre und dem Farbgeruch zu verzichten. Der springende Punkt ist aber: ich habe erkannt, wie interessant und wichtig es für mich ist, die modernen russischen Meister der Malerei in ihrem Kunstschaffen zu unterstützen. Nebst meiner Sammlungstätigkeit habe ich angefangen, die Kunstwerke in Russland und Österreich auszustellen und gleichzeitig Kataloge sowie weitere Begleitmaterialen erstellen zu lassen.

 

Ich bin darauf stolz, dass sich die Maler unserer Galerie sowie mir gegenüber herzlich und interessiert verhalten. Es wäre abwegig zu sagen, dass die Maler mit der Galerie Allrus nur so zu sagen „arbeiten“ – durchaus nicht, wir pflegen auch echte Freundschaftsbeziehungen. Wir kommen nicht nur in Russland – in den Malerwerkstätten oder in meinem Haus auf dem Lande - zusammen, sondern auch in Österreich während der Ausflüge für die Plenairmalerei, die der Vorbereitung der künftigen Ausstellung in Wien «Österreich mit den Augen der russischen Meister der Malerei» gewidmet sind, oder auch in Italien, wo die Galerie Allrus nächste Ausstellungen zu veranstalten plant.

 

Die Bildersammlung der Galerie Allrus wird sicher noch erweitert. Dabei sind nicht nur die Arbeiten derjenigen Maler, die unseren "Pool" schon gebildet haben, gemeint. Unsere Galerie steht für neue Namen und verschiedene Richtungen in der Malerei immer offen.

 

FedchinRoman

 

Valentin Tereshenko, Porträt von Roman Fedchin, 2008, Öl auf Leinwand, 110x80 cm

http://www.allrus-gallery.ru/

 

WERBUNG

Top-Auswahl russischer zeitgenössischer Kunst bietet der Kunstraum in den Ringstrassen-Galerien, 1010 Wien

 

Alle Einträge

Doris Kofler 300 Banner